Familienberatung bei Trennung und Scheidung

Eine Trennung ist selten einfach zu bewältigen. Menschen, die sich selbst für eine Trennung entschieden haben, kommen meistens schneller darüber hinweg als Menschen, von denen sich der ehemaliger Partner, die ehemalige Partnerin getrennt hat.

 

Trennung oder Scheidung sind ganz einfach einschneidende Erlebnisse für jeden Menschen.

Für Kinder, Jugendliche und auch erwachsene Kinder kann es eine besonders belastende Zeit sein und Schwierigkeiten bereiten, sich mit dieser Situation zurecht zu finden.

 

Familienberatung bietet hier eine wertvolle und vor allem entlastende Hilfe und Unterstützung für alle Betroffenen an.

 

Vor, während oder nach einer Trennung bzw. Scheidung biete ich folgende Hilfe, Begleitung und Unterstützung bei

 

 

  • Streitigkeiten in der Kommunikation zwischen den Elternteilen, den PartnerInnen 
  • der Gestaltung des Besuchsrechts
  • Schwierigkeiten beim Kontakt des Kindes, Jugendlichen zum von ihm getrennt lebenden Elternteil
  • der Vorbereitung des Kindes, Jugendlichen auf die bevorstehende Trennung/Scheidung
  • der Klärung und Unterstützung familiärer oder partnerschaftlicher Konflikte
  • Finden von gut lebbaren Lösungen für alle Betroffenen
  • der Regelung zum elterlichen Umgang miteinander 
  • Abstimmung verschiedener Aufgaben und Pflichten der Eltern im Trennungsfall 
  • Bewältigen von Krisen und Konflikten vor, während und nach der Trennung/Scheidung 

 

Nach der ersten Beratungseinheit mit ihnen, wird die Form (setting) der folgenden Beratungseinheiten vereinbart. Dies kann zum Beispiel mit dem Partner, der Partnerin, dem Kind, den Kindern getrennt oder gemeinsam sein oder alleine in der Einzelberatung sein. 

 

 

 

Irgendwann sagt man: Für immer!
Irgendwann sagt man: Machs gut!
Wer aber sagt: So ist das Leben!,
der weiß nicht, wie weh so was tut.